Oberst Wolfgang Glaesemer

  • 25.03.1918 eingetreten als Fähnrich
  • 01.07.1922 im Reiterregiment 12
  • 01.04.1924 in der 1. / Reiterregiment 12 in Hannover
  • 01.05.1927 in der 3. / Reiterregiment 12 in Grimma
  • 01.03.1934 Chef der 2. / Reiterregiment 10 in Torgau
  • 06.10.1936 Chef der 2. / Kavallerieregiment 10 in Torgau
  • 10.11.1938 Ausbilder an der Kriegsschule München
  • 26.08.1939 Führerreserve Oberkommando des Heeres
  • 10.03.1940 Kommandeur der Aufklärungsabteilung 260
  • 07.10.1941 zugeteilt der Kavallerieersatzabteilung 18

In dieser Verwendung wurde ihm das Ritterkreuz zum Eisernen Kreuz verliehen.

  • 20.08.1943 zugleich mit der stellvertretenden Führung der 7. Panzerdivision beauftragt (bis 22.08.1943)
  • 12.01.1944 Führerreserve Oberkommando des Heeres
  • 01.03.1944 kommandiert zum Stab des Kommandeurs der Schulen der Panzertruppe
  • 10.07.1944 Kommandeur der Panzertruppenschule II Krampnitz

In dieser Verwendung erhielt Oberst Glaesemer beim Putsch gegen das Hitler-Regime am 20. Juli 1944 von den Aufständischen den Auftrag, mit Panzern nach Berlin vorzustoßen. Er selbst sollte sich in der Bendlerstraße melden um weitere Instruktionen zu empfangen. Nachdem Friedrich Olbricht vergeblich versucht hatte ihn zur Teilnahme am Putsch zu bewegen, ließ er ihn verhaften. Glaesemer beauftragte seinen Ordonnanzoffizier, der nicht unter Arrest stand, die Generalinspektion der Panzertruppen in Berlin zu unterrichten, dass ausschließlich Befehle der Generalinspektion befolgt werden sollten.

Obwohl schon mehrere Panzer an der Siegessäule standen, hatten die Aufständischen auf diese keinen Zugriff. Oberst Glaesemer entkam, indem er vorgab den Befehlen Friedrich Olbrichts Folge zu leisten und das Kommando über seine Panzertruppe zu übernehmen.

Oberst Hahm mit Major Glaesemer, Major Plücker und Hauptmann Wieland
Stab AA 260 Maj Glaesemer und Lt Schmidt-Lehmann

Beförderungen:

  • 01.05.1922 Leutnant
  • 01.03.1927 Oberleutnant
  • 01.04.1934 Rittmeister
  • 01.12.1938 Major
  • 01.10.1941 Oberstleutnant
  • 31.10.1942 Oberst

Auszeichnungen:

Read Offline:

Kommentare sind geschlossen.